Zurück zur Übersicht

Dynamische Werbeträger mit „Köpfchen″

NEL präsentiert anwenderorientierte Digital-Signage-Installationen auf der Messe EuroCIS Anfang März in Düsseldorf

Die visuelle Kommunikation über Bildschirme wächst rasant. Als Informationsmedium, Business-TV oder zur Verkaufsförderung am Point of Sale durchdringen die sogenannten Digital-Signage-Installationen (dt.: digitale Beschilderung) alle Bereiche. „Die Kundennachfrage ist stark gestiegen“, erklärt Dr. Uwe Teichert, Geschäftsführer der NEL Neontechnik Elektroanlagen GmbH. „Ich erwarte ein deutliches Wachstum in diesem Geschäftssegment. Wir konzentrieren uns dabei nicht nur auf Hardware, sondern ebenso auf Problemlösungen, Software und Dienstleistung.“ NEL präsentiert ihre Produkte und Leistungen vom 2. bis 4. März auf der Messe EuroCIS in Düsseldorf auf dem Gemeinschaftsstand des POPAI (Point of Purchase Advertising International), Halle 14, Stand D30.

„Moderne Mediasysteme ermöglichen dynamische und flexible Kampagnen im ganz neuen Stil“, so Dr. Teichert. „Bewegte Inhalte in Verbindung mit aktuellen Informationen und Unterhaltung werden tageszeit-, orts- und zielgruppenspezifisch auf netzwerkgesteuerten LCD-, LED- oder Plasma-Displays präsentiert.“

Als anwenderorientiertes Kundenaufruf- oder Kundenleitsystem (Warteschlangen- oder Empfangsmanagement) in Krankenhäusern, Ämtern, Behörden und Banken eingesetzt, gestalten Digital-Signage-Installationen die Wartezeit deutlich angenehmer und informativer. „Das System ist äußerst intelligent und auf eine komplexe Vorauswahl programmiert. Will z. B. ein Kunde auf der Zulassungsstelle sein Auto anmelden, fragt das System, ob er alle nötigen Unterlagen zusammenhat. Falls nicht, wird er zu den richtigen Ansprechpartnern geschickt“, erklärt Dr. Teichert. Diese Vorgehensweise hinterlässt beim Kunden einen angenehmen Eindruck und wirkt sich positiv auf das Unternehmens- oder Behördenimage aus.

Partner von NEL im Bereich Kundenaufrufsysteme ist der französische Marktführer ESII. Die 42media group liefert die Software für die Digital-Signage-Anwendungen. NEL übernimmt Implementierung, Betrieb, Wartung und das Content-Management der Systeme.

Weitere Informationen:  www.media-nel.de.


Pressemitteilung

Medienkontakt:
Westend. Public Relations GmbH
Ulrike Gierth
Martin-Luther-Ring 13
04109 Leipzig

Tel.: 0341 3338-116   
Fax: 0341 3338-100
E-Mail: ug@westend-pr.de