News-Archiv

16.12.2015

NEL installiert festliche Beleuchtung am Schloss Wackerbarth

Festliche Beleuchtung bzw. attraktive Illuminationen steigern die Besucherzahlen und letztlich den Umsatz. Die Vielfalt der LED – Weihnachtsbeleuchtung ist groß. Im Schloss Wackerbarth wurden die Bäume zum Belvedere Pavillon......weiterlesen

07.12.2015

Gewandhausmagazin Nr. 89 Winter 2015/16 "Musik ist Licht für die Seele" (Lyrikerin Else Pannek)

Daher ist es für NEL einleuchtend, die langjährige Verbundenheit mit dem Gewandhausorchester fortzuführen. NEL ist Classic Partner in den kommenden zwei Spielzeiten und freut sich auf die Zusammenarbeit und musikalischen......weiterlesen

15.10.2015

Neues Licht für den 100-jährigen Hauptbahnhof Leipzig

NEL Leipzig erneuert komplette Beleuchtung in Europas größtem Kopfbahnhof Ende Oktober 2015 feierte der Leipziger Hauptbahnhof, der flächenmäßig größte Kopfbahnhof Europas, sein 100-jähriges Jubiläum und erstrahlte dabei in......weiterlesen

27.05.2015

Auf der Höhe

Leuchtschrift-Monteure – „High-Lights“ über den Dächern der Stadt "Dafür war kein kostspieliges Gerüst vonnöten. Eine Arbeitsbühne, die elegant vom Dachfirst abgeseilt wurde, reichte aus, um das Ziel in 130......weiterlesen

13.03.2015

Licht aus Leipzig von der NEL Neontechnik Elektroanlagen Leipzig GmbH

„Früher eine Produktionsgenossenschaft des Handwerks, heute ein innovatives Unternehmen: die NEL-Gruppe liefert Klassiker der Lichtwerbung und steuert ultramoderne DS-Netzwerke mit tausenden Standorten...“ PLAKATIV, Ausgabe......weiterlesen

04.03.2015

Rekordumsatz für die NEL Neontechnik Elektroanlagen Leipzig GmbH

"Die NEL Neontechnik Elektroanlagen Leipzig GmbH ist im vorigen Jahr rasant gewachsen. Wie Geschäftsführer Uwe Teichert gestern sagte, sei es gelungen, den Umsatz um mehr als drei Millionen Euro auf 13,5 Millionen Euro zu......weiterlesen

27.01.2015

Buchmännchen bei LKG leuchtet wieder

NEL-Chef Uwe Teichert freut sich riesig, dass seine Firma die 50 Jahre alte Neon-Werbung am LKG Gebäude in der Prager Straße restaurieren durfte. „Als die CG-Gruppe im Oktober 2012 mitteilte, dass sie das ruinierte ......weiterlesen